Partner von Culinaire Saisonnier

Seit 2019 sind wir Partner von Culinaire Saisonnier – einer Vereinigung von über 100 Sternehäusern in den Nierlanden, Belgien, Luxemburg und Frankreich. Das ist eine Ehre und ein Ansporn auch in Zukunft Weine zu erschaffen, die in den besten Häusern zu Hause sind.

Die Internetseite von Culinaire Saisonnier zeigt ein bischen vom Können der Häuser. Schaut mal hier rein. https://www.saisonnier.net/

Auf der Partner-Seite findet man auch uns: https://www.saisonnier.net/partners/

Ente rosa mit weißem Mosel-Port

Rezept von der Internationalen Grünen Woche ( IGW )

Sternekoch Alexander  Dressel vom Hotel Bayrisches Haus hat in der Kocharena in der Halle 23 a auf der IGW  die Besucher an seiner Kunst teilhaben lassen. Die Halle 23 a ist die Halle des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucher BMELV in der auch das Weingut Sanders & Sanders mit der ARGE Deutsche Königinnen e.V. vertreten war.

Alexander Dressel

Mark Sanders unterstützte Alexander Dressel mit dem weißen Mosel-Port – hier das Rezept:

Ente rosa gebraten, Schalotten Sauce mit Buchweizennudeln

Entenbrust mit der Hautseite kurz und kräftig anbraten, dann einmal wenden und nur noch kurz von der anderen Seite anbraten. Die Entenbrust in den Backofen geben, damit sie garen kann.

Als nächstes sollten Sie die Buchweizennudeln kochen.

Während die Nudeln kochen geben Sie in dünne Streifen geschnittene Schalotten in eine Pfanne, um sie in etwas Öl anzuschwitzen. Dann kommt der große Auftritt des weißen Mosel-Ports. Auf ein Pfund Schalotten geben Sie zum Ablöschen ca. 300 ml weißen Mosel-Port und reduzieren das Ganze ein wenig ein. Dann gießen Sie mit vorbereitetem Bratenfond an bis die gewünschte Saucenmenge erreicht ist. Nach kurzem Aufkochen vom Feuer nehmen nochmals ca. 100 ml des Mosel-Ports zugeben.

Kocharena

Schwenken Sie die gewünschte Menge der Buchweizennudeln nun in der Soße und richten diese auf einen vorgewärmten Teller an. Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und nach Geschmack salzen und pfeffern. Nun auf die  Nudeln garnieren und –  genießen.

Weingut Sanders & Sanders wünscht    Guten Appetit